Mitmachen 2019

Mitmachen – Mit Ihrer eigenen Veranstaltung teilnehmen

——

Am aktionstag 2019 teilnehmen

Der internationale Tag der Patientensicherheit lebt vom Mitmachen.

Alle Partner und Mitglieder des APS sowie alle interessierten Akteure im Gesundheitswesen sind aufgerufen, sich aktiv mit öffentlichkeitswirksamen Informations- und Aktionsveranstaltungen zu beteiligen.

Gemeinsam mit Ihnen und Ihrer Organisation möchten wir wieder am 17. September 2019, unter dem Motto „Sicherheitskultur auf allen Ebenen“, medienwirksam bundesweit eine breite Öffentlichkeit für wichtige Themen der Patientensicherheit  sensibilisieren und mobilisieren.

 

Beteiligen Sie sich mit Ihren eigenen Ideen für den Aktionstag.

Melden Sie Ihre Veranstaltungen über das Formular unten auf dieser Seite an und präsentieren Ihr eigenes Engagement in Sachen Patientensicherheit!

 

Präsentieren  Sie das Thema rund um die Patientensicherheit, das Ihnen gerade wichtig ist. Grundsätzlich sind alle Themen und Projekte zur Patientensicherheit willkommen und können gerne vorgestellt werden.

 

 

 

Nachfolgend einige Vorschläge und Ideen für Ihre Beteiligung mit einer eigenen Veranstaltung:
  • Tag der offenen Tür
  • Patientenforum
  • Podiumsdiskussion mit Experten, Politikern, Patientenbeauftragten und Patienten
  • Informationsveranstaltungen für Patienten in Kliniken, Pflegeheimen, ambulanten Einrichtungen und Praxen
  • Weiterbildungsveranstaltungen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Informationsveranstaltungen über Maßnahmen zur Prävention von Infektionen
  • Präsentation von Selbsthilfegruppen

 

Das APS und die internationale WHO-Kampagne zum Tag der Patientensicherheit

Der erste Welttag der Patientensicherheit ist ein besonderes und besonders wichtiges Datum. Über die Routine und das kontinuierliche Engagement hinaus soll er neue Energien und neue Beteiligte bei der Verwirklichung des gemeinsamen Ziels motivieren. Dieses Jahr, mehr noch als jedes andere Jahr, geht es also darum, in der Öffentlichkeit ein Zeichen zu setzen. Das offizielle Motto der WHO lautet: Speak up for patient safety!

Für den deutschsprachigen Raum wurde das offizielle Motto der WHO noch einmal übersetzt: Mach Dich stark für Patientensicherheit!

 

Engagement sichtbar machen

Um das Engagement für Patientensicherheit in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen, möchten wir die Bitte der WHO unterstützen, am 17. September Gebäude oder Touristenattraktionen orange anstrahlen zu lassen. In Genf selbst wird das Wahrzeichen der Stadt – die Fontäne im Genfer See – in der Farbe des Welttags der Patientensicherheit – orange leuchten.

 

WHO und APS laden Sie ein, auch Ihre Firmenzentrale, Ihr Büro oder ein Wahrzeichen Ihrer Umgebung an diesem Tag in der Farbe der Patientensicherheit zu illuminieren und das Ergebnis in den sozialen Medien unter den Hashtags #PatientSafety oder #WorldPatientSafetyDay zu teilen.

 

Veranstaltung Anmelden

——

Ihre Kontaktdaten

Vielen Dank für Ihre Anmeldung, die Sendung wird abgeschickt.

Ups! Hier ist etwas schiefgegangen. Versuchen Sie es bitte noch einmal. Wenden Sie sich ggf. an den Administrator der Website. Vielen Dank!

Wir freuen uns sehr, dass Sie mitmachen. Das Formular wurde erfolgreich gesendet, die Anmeldung wird nun geprüft und anschließend in der Veranstaltungsübersicht erfasst und eingetragen. Vielen Dank für Ihre Anmeldung!

Ihre Veranstaltung, Aktion oder Aktivität
Wir Erleuchten ein Denkmal